Laden und Entladen der Wagen in den Roboterinseln und in der Nähe der Autoklaven

Sector: Pharmaceutical // Place: Italy

Laden und Entladen der Wagen in den Roboterinseln und in der Nähe der Autoklaven

Bedürfnis des Kunden

Laden und Entladen der Wagen in den Roboterinseln und in der Nähe der Autoklaven.

Das Handling der die medizinischen Beutel enthaltenden Wagen erfolgt gemäß einer Logik der lokalen Priorität. Die Erzeugung der Aufgaben und die Freigabe der Bewegungen erfolgt synchron mit der elektronischen Rückverfolgbarkeits-Software des Kunden.

Besonderheiten

  • Den Befugten vollständig zugänglicher Bereich.
  • „SAFETY ADVANCED“ ohne Schutzvorrichtungen.

Die Zahlen der Anlagen

  • 6 Schienenschlitten-Shuttles
  • 4.000 Handlingaufgaben pro Tag
  • 4 HMI (2 wireless)
  • 6 SPS
  • 400 logische Stationen
  • 24h / 6 Tage in der Woche
  • Förderanlagen vollständig aus Edelstahl

Ein einziger Gesprächspartner für die Integration von Hardware und Software

Intralogika ist eine Division von Technowrapp und arbeitet mit dem Unternehmen, das automatische Palettenumwickler und Fördersysteme herstellt, zusammen, um integrierte Fördersysteme zu entwickeln und zu bauen.

Bei der Konzeption der Anlagen, richten wir uns nach den Bedürfnissen des Kunden: Wir wenden uns an den Endkunden und an Systemintegratoren, mit denen wir solide Partnerschaften für die Integration von Systemen in Wicklungs- und Handhabungssysteme aufbauen.